Wussten Sie schon, dass es ein Optimizely Plugin für Magento gibt?




Diesen Monat hat Magento das Optimizely Plugin zu einem der Staff Picks erhoben, was uns natürlich besonders freut, denn bei Magento gibt es tausende von Plugins. Es zeigt gleichzeitig, wie wertvoll es für die Betreiber von Online Shops ist, in nur wenigen Schritten mithilfe von Optimizely Webseitentests anzulegen und diese Tests anhand von Magento Attributen nur auf bestimmte Produktkategorien oder Produkttypen zu beschränken. Webseitentests helfen dabei, Ihren Online-Shop zu optimieren und so mehr Conversions zu erreichen.

Magento Plugin

Warum sollte ich eine Integration von Optimizely und Magento nutzen?

Ziel eines Online-Shops sollte es sein, mehr Besucher in zahlende Kunden zu verwandeln. Um die Conversions zu erhöhen muss man seine Kunden erst einmal besser kennenlernen. Da man sich nicht auf sein Bauchgefühl verlassen sollte und man Best Practices anderer Shops nicht einfach auf den eigenen Shop übertragen kann, hilft nur eines: ständiges Testen

Magento ist mit über 150.000 Nutzern weltweit die am meisten verwendete Shopsoftware überhaupt. Sicherlich nur die wenigsten wissen, wie einfach es ist, Optimizely und Magento gleichzeitig zu nutzen. Das Plugin macht es möglich, die führende Software zur Conversion Optimierung auf jeder Magento Seite zu nutzen. Für die Integration sind keine Programmierkenntnisse notwendig. Nie war es einfacher, Tests auf Magentoseiten aufzusetzen. Nutzer von Magento können in nur wenigen Klicks die Daten von Optimizely und Magento zusammenführen und so noch relevantere Experimente aufsetzen.

Was sind die großen Vorteile dieser Integration?

1. Das Optimizely Skript kann in wenigen Klicks vom Magento Marketplace heruntergeladen werden

2. Kein manuelles Einfügen des Optimizely Skripts notwendig. Dank des Plugins wird das Optimizely Snippet automatisch auf allen Magentoseiten eingefügt. Wofür früher zeitraubende Programmiertarbeit notwendig war, kann heute in nur wenigen Klicks erledigt werden

3. Das Plugin fügt das Optimizely Skript automatisch hoch oben im Header Tag ein, sodass es zu keinerlei Beeinträchtigungen mit Google Analytics kommt

4. Das Plugin bietet Nutzern von Magento und Optimizely außerdem einfaches und integriertes Umsatz Tracking (Eng: Revenue Tracking) innerhalb von Magento. Nutzer können so sehen, welche der Variationen, die sie in Optimizely erstellt haben, den Umsatz positiv beeinflusst.

5. Die Integration zwischen Magento und Optimizely bietet zudem die Möglichkeiten zu erweitertem Targeting: Magento Nutzer können so spezielle Produktseiten oder Produkte anhand von Attributen wie Preis, Produkttyp, Name oder SKU (Bestandeinheiten) targeten. Dies ermöglicht es Nutzern, in ihren Tests nur bestimmte Produktseiten einzubeziehen und die Besucher des Online-Shops bis ins Details kennenzulernen. Zum Beispiel könnte man in einem Experiment nur Produktseiten einer Marke einbeziehen oder eines gewissen Produkttypes, um zu sehen, welche Variante mehr Klicks, Pageviews oder Verkäufe auf sich vereinigen konnte.

6. Das Plugin ist kostenlos und kann ganz einfach vom Magento Connect Marketplace heruntergeladen werden

Wie funktioniert das Optimizely Plugin für Magento?

 

Nutzen Sie bereits Magento, haben Optimizely aber selbst noch nicht ausprobiert? Laden Sie einfach eine beliebige URL in die Box und probieren Sie Optimizely gratis aus!